Cookies ermöglichen uns, besser mit den Besuchern unserer Website zu kommunizieren und relevante Informationen zwecks des Datenschutzes zu teilen.
OK
Close

Ihr Mittler im deutsch-russischen Geschäftsraum

Wir bringen Projekte auf neue Märkte,
verbinden Menschen und Unternehmen,
vertreten Ihre Geschäftsinteressen im Ausland.


Bridge-One-Seven – Ihre Beratungsgesellschaft für internationale
KMU-Geschäftsbeziehungen

Branchenfokus
Insiderwissen in den Bereichen Maschinenbau, Metallverarbeitung, Zellstoff- und Papierindustrie in Russland und Zentraleuropa.
img2
Zielsichere Repräsentation
Etabliertes Kommunikationsniveau im Geschäftsdiskurs zwischen europäischen und russischen Unternehmen.
Strategischer Ansatz
Hohe Kompetenz und praktische Erfahrung im internationalen Ein- und Verkauf, Marketing und strategischer Führung.
Wir verbinden die Potenziale europäischer und russischer Unternehmen
Möchten Sie Ihre Produktpalette erweitern oder eine gemeinsame Produktionslinie aufbauen?
Suchen Sie nach einmaligen Technologien, Lieferanten oder Kunden in Russland?
Benötigen Sie Schulungen für Ihre Mitarbeiter?
Best Practice
Wir haben die Zusammenarbeit zwischen einem deutschen Technologiekonzern und einer russischen Industriehandelsholding wiederhergestellt. Dabei wurden die Konfliktursachen analysiert, neue Kooperationsvarianten ausgearbeitet, Verhandlungen terminiert und die Geschäftsbeziehungen beider Seiten wiederhergestellt.

Best Practice
Wir haben einen deutschen Filtersieb- und Transportbandhersteller auf dem russischen Markt eingeführt. Unter anderem wurde die Produktpalette sorgfältig analysiert, Kunden-Zielgruppen ermittelt, ein passender Vertriebspartner in Russland gefunden, Teilnahme an einer Fachmesse organisiert und eine Roadshow durchgeführt. Die ersten Projekte auf dem russischen Markt sind bereits erfolgreich.



Best Practice
Wir haben das Team eines internationalen Thermotechnik-Herstellers zum Thema Vertrieb und Export in und nach Russland geschult. Dabei wurden die Abläufe im Unternehmen nachvollzogen, Verbesserungsvorschläge ausgearbeitet, praxisrelevante Details und Besonderheiten der Vertriebstätigkeit in Russland erklärt.



Business-Kontakt
Kontaktaufbau zu Unternehmen und einzelnen
Entscheidungsträgern sowie Etablierung der Zusammenarbeit
in den Bereichen Maschinenbau, Metallverarbeitung, Zellstoff- und Papierindustrie und anderen Bereichen in Russland, Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern.
Weiterlesen
Markteintritt nach Russland
Entwicklung und Umsetzung von Eintrittsstrategien für Ihr Produkt auf dem russischen Markt.
Weiterlesen
Schulungen
In-House-Schulungen, Seminare und individuelle Management-Beratung im Bereich Verhandlungen, Vertrieb, Marketing.
Weiterlesen
Partner
Veronika Luebke
Berlin
Veronika Luebke lebt und arbeitet in Berlin.

Fremdsprachenfakultät der A.-I. Herzen-Universität (St. Petersburg), Freie Universität (Berlin). 2017 Promotion im Fach "Germanische Sprachen".

Zuverlässige Intuition, diplomatischer Umgang, immer korrekte Arbeitsweise, herausragende analytische Fähigkeiten. Bereits mit 22 Jahren arbeitete sie in einer leitenden Position und entwickelte eine strategische Einheit einer internationalen Holding in Deutschland.

Seit 2006 spezialisiert sich Veronika Luebke auf die Entwicklung von Geschäftsprozessen und den Aufbau von Geschäftspartnerschaften zwischen europäischen und russischen Unternehmen in unterschiedlichen Industriebereichen (Maschinenbau, Metallverarbeitung, Zellstoff- und Papierindustrie, Industrieelektronik, Industriehandel).

Seit Januar 2018 ist sie Mitglied im Präsidium des Humanistischen Verbandes Deutschlands (Landesverband Berlin-Brandenburg) und unterstützt die internationale Entwicklung der Organisation.
Sasha Lakovnikova
St. Petersburg
Sasha Lakovnikova lebt und arbeitet in St. Petersburg.

Philologische Fakultät der A.-I. Herzen-Universität (St. Petersburg), Université de Genève (Schweiz).

Agiler Verstand und Systemdenken, ausgezeichnete Kompetenzen im strategischen Marketing sowie im Team- und Prozessmanagement. Ein scharfer Blick für jedes Detail und hohe Qualitätsansprüche zeichnen ihren Leitungsstil aus - ihre siebenjährige Erfahrung als angestellte Managerin sowie in der Führung des eigenen Unternehmens ist der beste Beweis dafür.

Seit 2013 ist Sasha Lakovnikova Geschäftsführerin und Inhaberin der Agentur für strategisches Internet-Marketing Control Digital (Kunden: Bank „St. Petersburg", PMI Corporation, AmRest Corporation). Sie hat Erfahrung in der Durchführung strategischer Marketing-Projekte auf den Märkten in Russland, den USA, Finnland, Südafrika, im Iran, Indien und China.

Sasha Lakovnikova ist als Expertin im Bereich des Internetmarketings russlandweit aktiv, unter anderem im Auftrag von Megafon, Skolkovo, Russian Internet Week, Calvert Forum sowie staatlicher Universitäten in Russland.


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Berlin: +49 30 3476-39-98
Am Friedrichshain, 22 10407 Berlin, Deutschland

St. Petersburg: +7 812 703-84-63
Medikov Prospekt, Haus 3А, 197002, Russland

kontakt@bridge-one-seven.com
Wir bauen auf einer mehrjährigen Erfahrung im Marketing sowie in internationalen Geschäftsbeziehungen.

Unsere Mission ist es, die Präsenz russischer KMU in Mitteleuropa zu verstärken sowie mitteleuropäische Unternehmen beim Markteintritt nach Russland zu begleiten. In der Erfüllung dieser Mission sehen wir einen Beitrag zur wirtschaftlichen Stabilität und zur gegenseitigen Verständigung.

Die Standorte der Bridge-One-Seven GmbH befinden sich in Berlin und in Sankt Petersburg. Unsere Arbeitssprachen sind Deutsch, Russisch, Englisch, Italienisch, Französisch.
Wir wissen: Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck
Dr. Veronika Luebke
Geschäftsführerin der Bridge-One-Seven GmbH